von links nach rechts: 1. Vorstand Peter Streibl jun., die Trachtenkinder Martin und Verena bei der Scheckübergabe und Herr Oberbürgermeister Dr. Christoph Lung

 

Ende Juni veranstaltete der Trachtenverein „Kranzlstoana“ Karlstein einen kleinen Heimatabend mit der Kinder- und Jugendgruppe des Vereins. Der Heimatabend fand zugunsten der Geschädigten der Flutkatastrophe im Berchtesgadener Talkessel vom 17. Juni statt.

Nicht nur der Besucherandrang, sondern auch das Spendenergebnis, war für uns mehr als erfreulich. Zusammen mit Herrn Oberbürgermeister Dr. Christoph Lung konnten an diesem Tag 3500,- € für die Bürgerstiftung Berchtesgadener Land der Sparkasse BGL gesammelt und anschließend gespendet werden.

Der Trachtenverein bedankt sich recht herzlich bei Herrn Oberbürgermeister Dr. Lung für das großzügige Aufrunden und bei allen Spendern und Spenderinnen. Ein herzliches Vergelt´s Gott gilt auch der Brauerei „Unser Bürgerbäu“, der Metzgerei Ehler und Magg sowie der Bäckerei Neumeier zu sagen. Denn sie haben die Spendenveranstaltung mit großzügigen Sachspenden unterstützt.

 

Heimatabend für...
Heimatabend für...
Heimatabend für...
Heimatabend für...
Heimatabend für...
Heimatabend für...
Heimatabend für...