Nach 2 Jahren war es am vergangenen Montag wieder soweit und es wurde von den Trachtlern der Karlsteiner-Maibaum aufgestellt. Bereits um 6.00 Uhr in der Früh traf man sich und schnitt den 30 Meter langen Maibaum um. Gegen 10 Uhr war der Baum dann auch schon geschmückt, sodass pünktlich um 12 Uhr mit dem Aufstellen begonnen werden konnte. Bei Grillspezialitäten, selbstgemachten Kuchen und erfrischenden Getränken ließen es sich die rund 500 Zuschauer gut gehen und folgte trotz zweifelhafter Wettervorhersage bei herrlichem Frühlingswetter und hervorragender musikalischen Unterhaltung durch die „Hallgrafen-Musikanten“ dem ganzen „Spektakel“ in gemütlicher Atmosphäre. Schon nach knapp zwei Stunden stand der Baum. Bis zum Wetterumschwung wurde das gelungene Aufstellen noch gefeiert. Der Verein bedankt sich noch einmal bei allen Helfern, ohne die dies alles nicht so funktionieren hätte können.

 

Maibaumaufstellen 2017 Maibaumaufstellen 2017 Maibaumaufstellen 2017
Maibaumaufstellen 2017 Maibaumaufstellen 2017 Maibaumaufstellen 2017
Maibaumaufstellen 2017 Maibaumaufstellen 2017 Maibaumaufstellen 2017
Maibaumaufstellen 2017 Maibaumaufstellen 2017 Maibaumaufstellen 2017
Maibaumaufstellen 2017 Maibaumaufstellen 2017 Maibaumaufstellen 2017
Maibaumaufstellen 2017 Maibaumaufstellen 2017 Maibaumaufstellen 2017
Maibaumaufstellen 2017 Maibaumaufstellen 2017 Maibaumaufstellen 2017
Maibaumaufstellen 2017

Maibaumaufstellen 2017

Maibaumaufstellen 2017
Maibaumaufstellen 2017 Maibaumaufstellen 2017 Maibaumaufstellen 2017
Maibaumaufstellen 2017 Maibaumaufstellen 2017 Maibaumaufstellen 2017
Maibaumaufstellen 2017 Maibaumaufstellen 2017 Maibaumaufstellen 2017
Maibaumaufstellen 2017 Maibaumaufstellen 2017